Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung “Die Fotografinnen Nini und Carry Hess”

11. März, 10:00 bis 22. Mai, 18:00

Mit den Fotografinnen Nini und Carry Hess stellt das Museum Giersch der Goethe-Universität zwei herausragende Frankfurter Künstlerinnen der Weimarer Republik vor. Die Ausstellung gibt mit rund 120 Originalfotografien und ergänzendem Archivmaterial erstmals einen Überblick über Biographie und Werk der Frankfurter Schwestern, deren Leben und Karriere von den Nationalsozialisten aufgrund ihrer jüdischen Herkunft zerstört wurde. Den Schwerpunkt bilden Porträt- und Theaterfotografien; daneben werden Arbeiten aus dem Bereich der Tanz-, Akt-, Mode- und Architekturfotografie zu sehen sein. Das Schaffen von Nini und Carry Hess ist eine Wiederentdeckung wert!

Inhaber der Goethe-Card haben freien Eintritt.

Weitere Informationen zur Ausstellung unter https://www.mggu.de/ausstellungen/niniundcarryhess/

Öffnungszeiten
Di, Mi, Fr, Sa, So 10–18 Uhr
Do 10–21 Uhr

Preise & Ermäßigungen
Erwachsene 7 €
Ermäßigt 5 €
Inhaber*in Frankfurt-Card 2,50 €
Inhaber*in Kulturpass 1 €

Details

Beginn:
11. März, 10:00
Ende:
22. Mai, 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Museum Giersch der Goethe-Universität
Schaumainkai 83
Frankfurt, Hessen 60596 Deutschland