Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ISTRON-Tagung 2024: Mathematisches Modellieren und Nachhaltigkeit

21. September 2024, 8:30 bis 17:00

Wie können Temperaturrekorde im Mathematikunterricht thematisiert werden? Warum lädt auch der Schulgarten zum Mathematiklernen ein? Und wie viel Schulmathematik steckt hinter künstlicher Intelligenz?

Im Rahmen der ISTRON-Tagung 2024 veranstaltet das Institut für Didaktik der Mathematik und Informatik (IDMI) der Goethe-Universität Frankfurt gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Modellieren (ISTRON) einen Fortbildungstag für Mathematiklehrkräfte der Sekundarstufen I und II rund um die Kompetenz des mathematischen Modellieren.

⏰ Samstag, 21.09.2024 von 8.30-17.00 Uhr
📌 Campus Westend der Goethe-Universität Frankfurt
📝 Vorträge und Workshopangebote
✅ Anmeldung bis 12.09.2024  und Programm finden Sie hier: ISTRON-Tagung 2024

Wir freuen uns, Ihnen ein reichhaltiges Programm, bestehend aus zwei Hauptvorträgen und neun Workshops, anbieten zu können.

Ein besonderer Themenschwerpunkt wird hierbei auf der Verbindung von mathematischem Modellieren und dem Nachhaltigkeitsbegriff liegen: Auf der mathematischen Beschreibung von Umweltphänomenen und globalen Herausforderungen.

Wir freuen uns, Sie am Samstag, den 21.09.2024, zu einem spannenden Tag mit interessanten Vorträgen und Workshops einzuladen. Die Teilnahme ist kostenfrei und durch das Hessische Kultusministerium als ganztägige Fortbildung akkreditiert.

Herzliche Grüße
Prof. Dr. Matthias Ludwig, Dr. Simone Jablonski & Simon Barlovits

Details

Datum:
21. September 2024
Zeit:
8:30 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
https://www.uni-frankfurt.de/151321993/ISTRON_Tagung_2024__Mathematisches_Modellieren_und_Nachhaltigkeit

Veranstaltungsort

Campus Westend / Seminarhaus
Max-Horkheimer-Straße 4
Frankfurt, 60323 Deutschland
Google Karte anzeigen

You cannot copy content of this page