Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Räume für die Mobilität in Frankfurt

5. Juli, 19:00 bis 21:00

Wie bewerten die Frankfurterinnen und Frankfurter aktuelle verkehrspolitische Maßnahmen? Unter welchen Umständen wird eine Neuaufteilung öffentlicher Räume befürwortet? – Diesen und anderen Fragen widmete sich ein Forschungsprojekt am Institut für Humangeographie. Zur Vorstellung der Ergebnisse und anschließender Diskussion laden wir Sie herzlich ein.

Vortrag

Vorstellung der Ergebnisse einer Haushaltsbefragung in Frankfurt am Main:

(1) Strategien des Parkraummanagements
(2) Eine mögliche erneute Sperrung des Mainkais für den Autoverkehr
(3) Umwandlung von Auto-in Radspuren

Podiumsgäste

Beatrix Baltabol (Radentscheid Frankfurt)
Prof. Dr.-Ing. Martin Knöll (TU Darmstadt)
Heiko Nickel (Dezernat Mobilität und Gesundheit)
Dr. Alexander Theiss (IHK Frankfurt am Main)

Moderation

Sina Selzer & Monika Pentenrieder, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Veranstaltende

Goethe-Universität Frankfurt a.M., Arbeitsgruppe Mobilitätsforschung
Annabell Baumgartner, Nora Klinner, Marlene Mösle, Prof. Dr. Martin Lanzendorf

Veranstaltungsort

Goethe-Universität Frankfurt am Main, Campus Westend,
Casino 1.801 (Renate von Metzler-Saal)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wir bitten Sie, nach Möglichkeit getestet und mit Mund-Nasen-Bedeckung teilzunehmen.

Details

Datum:
5. Juli
Zeit:
19:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Campus Westend / Casino-Gebäude
Nina-Rubinstein-Weg 1
Frankfurt am Main, Hessen 60323 Deutschland
Google Karte anzeigen