Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Überlichtschnelle Plasma-Jets: Die Leuchtfeuer schwarzer Löcher

31. März, 20:00 bis 21:30

Referent: Jan Röder

Extragalaktische Jets entstehen, wenn Plasma in der Umgebung super-massiver Schwarzer Löcher auf extreme Geschwindigkeiten beschleunigt wird. Diese Jets erstrecken sich tausende Lichtjahre weit ins All und sind hauptsächlich im Radiobereich sichtbar. Um Jets und ihre Eigenschaften besser zu verstehen, beobachten wir sie mit verbundenen Radioteleskopen auf der ganzen Welt und kommen dabei ihrer Entstehung und ihrer Natur immer näher.

Der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Vor dem Vortrag öffnet ab 19 Uhr bei gutem Wetter die Sternwarte. Außerdem hat ab 19 Uhr das AstroCafé geöffnet, ein offener Treff, wo Sie in lockerer Atmosphäre ins Gespräch über Astronomie, das Universum und den ganzen Rest kommen können.

Eintritt: Erwachsene: 7 €, Ermäßigt: 5 €, Mitglieder frei

Ort: Physikalischer Verein – Hörsaal, Robert-Mayer-Straße 2, Frankfurt

Weitere Informationen

Details

Datum:
31. März
Zeit:
20:00 bis 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Physikalischer Verein
Robert-Mayer-Straße 2
Frankfurt am Main, Hessen 60325 Deutschland
Google Karte anzeigen

You cannot copy content of this page