Search

Statement zu den Ereignissen in Israel

Die Terrorangriffe auf Israel und ihr noch nicht absehbares Ausmaß haben uns zutiefst erschüttert. Als Goethe-Universität verurteilen wir jedwede Form des Terrorismus und menschenverachtender Gewalttaten aufs Schärfste. Unsere Gedanken sind bei den Menschen vor Ort. Wir trauern mit den Betroffenen, zu denen auch Kolleginnen und Kollegen, Freundinnen und Freunde, und Mitglieder unserer langjährigen Partnerinstitutionen, insbesondere der Tel Aviv University und der Hebrew University Jerusalem, gehören.

Relevante Artikel

Einmal Harvard und zurück

Mit gerade einmal 23 Jahren hat die Medizinstudentin Diana Munteh bereits einige Stationen in ihrer akademischen Laufbahn hinter sich. Erst

Öffentliche Veranstaltungen

Die Welt im Wasserstress

Wie haben sich die Wasserresourcen in den letzten 120 Jahren verändert? Und was passiert, wenn es bis Ende des 21.

You cannot copy content of this page