Zu dicke Luft? Aerosolgehalt der Atmosphäre und seine Bedeutung für Gesundheit und Klima

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung / Arthur-von-Weinberg-Haus Robert-Mayer-Straße 2, Frankfurt, Hessen

Aerosole sind kleine und kleinste Partikel in der Luft, die zum Beispiel bei Verbrennungsprozessen in großen Mengen in die Atmosphäre gelangen. Sie können beträchtliche gesundheitliche Folgen für uns Menschen haben. Gleichzeitig wirken Aerosolpartikel als Kondensationskeime und beeinflussen so das Klimasystem und das Wetter der Erde beispielsweise bei der Wolkenbildung oder dem Wasserkreislauf. Der nächste Vortrag […]

You cannot copy content of this page