Aus leider gegebenen Anlässen befassen sich auch die Vereinten Nationen mit Bedrohungen der akademischen Freiheit. Wir leiten deshalb gerne die folgende Information des World University Service weiter:

Am Donnerstag, den 22.10.2020 wird um 16.00 Uhr ein Side-Event als Webinar im Vorfeld der UN Generalversammlung zur Akademischen Freiheit seitens der „UN-Sonderberichterstatterin für die Förderung und den Schutz des Rechts auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung“, Irene Khan angeboten.

Hier geht es direkt zum Webinar (ZOOM)

Grundlage ist u.a. ein Bericht an die UN Generalversammlung, den Sie hier als PDF-Download finden.