Die FAZ hat einen neuen Blog gestartet, der spannende (und auch unterhaltsame) Themen aus der Hochschulwelt aufgreifen will. „Diskutiert werden das Leben der Studierenden, aktuelle Fragen der Hochschulpolitik sowie die Zweiheit von Forschung und Lehre“, heißt es im „Blogseminar“-Untertitel. Zum Anfang wird u.a. unter der Überschrift „Liebemachen in der Unibibliothek“ untersucht, welche Rolle die Uni als Drehort im Kino spielt.

Reinschauen ins „Blogseminar“