Mit Ende des vergangenen Jahres endete am 31.12.2017 auch die Feldphase der zweiten universitätsweiten Studierendenbefragung. Eingeladen waren Studierende aus grundständigen Studiengängen bzw. Masterstudiengängen. Insgesamt wurde ein Rücklauf von 24% erreicht.

Dass dieser positiv zu bewertende Rücklauf gelingen konnte, liegt insbesondere auch an der Unterstützung der Bewerbung der Befragung durch Lehrende und Studierende, wofür die Vizepräsidentin für Lehre und die Abteilung LuQ herzlich danken. Insbesondere gilt der Dank allen Studierenden, die sich an der Befragung beteiligt und Rückmeldungen zu ihrem Studium an der Goethe-Universität gegeben haben.

Erste universitätsweite Ergebnisse werden zu Beginn des Sommersemesters 2018, die fachspezifischen Auswertungen im Verlauf des Sommersemesters 2018 bereitgestellt.

www.studierendenbefragung.uni-frankfurt.de