Faz.net: Wie viele Promovenden gibt es im Rhein-Main-Gebiet?

Wie viele Promovenden gibt es im Rhein-Main-Gebiet im Vergleich mit anderen Regionen Deutschlands? Die FAZ hat nachgerechnet und kommt zu dem Ergebnis: Im Bundesdurchschnitt mit 9,7 pro 1000 Studierende zu wenige. Deutscher Durchschnitt sind laut „Wissensbilanz Rhein-Main“ 10,6. Anders die Goethe-Universität. Mit insgesamt 686 Promovierenden erreicht sie 15 Promotionen pro 1000 Studierende und übertrifft damit den Bundesdurchschnitt um mehr als 40%.

Den Artikel können Sie auf faz.net lesen.

Relevante Artikel

The limits of language and reason

At the invitation of the research focus “Democratic Vistas: Reflections on the Atlantic World”, Slovenian philosopher Alenka Ambrož has joined

Full-time student, part-time carer?

The project “InterCare” intends to explore from an educational-scientific perspective how young people juggle further/higher education with being a carer.

Öffentliche Veranstaltungen

You cannot copy content of this page