Goethe-Uni auf der Buchmesse

Vom 19. bis 23. Oktober findet auf dem Frankfurter Messegelände wieder die Buchmesse statt. Auch die Goethe-Uni ist auf der Messe vertreten: mit einem Stand in Halle 4.2, N74. Studierende, die sich nicht erst am Messewochenende ins Gedränge stürzen möchten, sondern als Fachbesucher bereits unter der Woche (Mittwoch bis Freitag) etwas entspannter durch die Hallen schlendern wollen, zahlen an der Tageskasse gegen Vorlage ihres Studierendenausweises nur 16,- EUR. Bibliothekarinnen und Bibliothekare erhalten übrigens einen 30%-Rabatt auf ihr Fachbesucherticket.

Mehr Infos: www.book-fair.com/de/

Relevante Artikel

The limits of language and reason

At the invitation of the research focus “Democratic Vistas: Reflections on the Atlantic World”, Slovenian philosopher Alenka Ambrož has joined

Full-time student, part-time carer?

The project “InterCare” intends to explore from an educational-scientific perspective how young people juggle further/higher education with being a carer.

Öffentliche Veranstaltungen

You cannot copy content of this page