Am 27. November 2017 startet die Bürger-Uni mit der dreitligen Reihe „Informiert oder manipuliert?. Medien und öffentliche Meinung im Wandel“.

Den Auftakt bildet die Podiumsdiskussion zum Thema „Old School oder En Vogue? Journalismus neu denken“ am 27. November 2017 um 19.30 Uhr in der Zentralbibliothek der Stadtbücherei, Hasengasse 4, 60311 Frankfurt. Zu diesem Thema haben wir uns vorab mit dem Medienwissenschaftler Prof. Manfred Faßler unterhalten.

Mehr Infos: www.buerger.uni-frankfurt.de