Wende in der Integrations- und Flüchtlingspolitik? Über die Lehren und Konsequenzen aus den Ereignissen in der Silvesternacht diskutieren Khola Maryam Hübsch, Journalistin, Ismail Tipi, Integrationspolitischer Sprecher der CDU Hessen, Döndü Dede, Kriminalhauptkommissarin beim Hessischen Landeskriminalamt und Sonia Zayed, Ethnologin am Ezxellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ der Goethe-Universität. Moderiert wird die Veranstaltung von Prof. Dr. Susanne Schröter, Ethnologin am Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ der Goethe-Universität und Direktorin des Frankfurter Forschungszentrums Globaler Islam.

Termin: 19. Januar 2016; 18-20 Uhr

Ort: Campus Westend, Casino, Raum 1.811

Mehr Informationen