Die Universitätsbibliothek stellt für alle Studierenden der Goethe-Universität zum 1. Februar 2017 den Kommunikationsweg auf den HRZ-Account um. Die E-Mailadresse, die jeder Studierende zu Beginn des Studiums erhält, wird automatisch in die Nutzerdatenbank übernommen. Mitteilungen der Unibibliothek werden ab der Umstellung ausschließlich an den HRZ-Mail-Account geschickt. Das Eintragen einer persönlichen Mailadresse im Nutzerkonto ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

Weitere Informationen »