Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Sehen im Fokus

Sehen im Fokus

26. Juni 2024, 17:00 bis 18:00

Sehbeeinträchtigungen – vom Kind bis zum Erwachsenen

Die Vorträge greifen wichtige Formen von Sehbeeinträchtigungen auf und stellen dazu Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten auf dem aktuellen Stand der Forschung vor: Erbliche Erkrankungen etwa, die zu den seltenen Erkrankungen gehören, können bislang noch nicht ursächlich behandelt werden. Der Eröffnungsvortrag berichtet von klinischen Studien, die in Zukunft bessere Behandlungsoptionen bieten könnten.

Bei der Sehentwicklung von Kindern können frühe Störungen langfristige Folgen mit bleibender Sehminderung haben. Der zweite Vortrag informiert über die häufigsten Ursachen einer Sehschwäche bei Kindern und ihre Behandlungsmöglichkeiten. Zum Abschluss der Reihe geht es um das „Trockene Auge“, ein Sammelbegriff für Empfindungen wie Trockenheitsgefühl, Jucken oder Brennen, die durch Faktoren wie Stress, Medikamente, Bildschirmarbeit und allgemeine Erkrankungen beeinflusst werden können.


30. April
Prof. Dr. med. S. Liakopoulos
Licht am Horizont? Entwicklungen in Diagnostik und Behandlung von erblichen Netzhauterkrankungen

22. Mai
Priv.-Doz. Dr. med. Y. Wenner
Häufige Ursachen einer Sehschwäche bei Kindern

26. Juni
Dr. med. F. Schwarz
Das trockene Auge – sinnvolle Diagnostik und Therapiemöglichkeiten


17 – 18 Uhr
Universitätsklinikum Frankfurt,
Haus 22, Seminarraum im
Erdgeschoss, Theodor-Stern-Kai 7

Details

Datum:
26. Juni 2024
Zeit:
17:00 bis 18:00
Serien:
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
uni-augenklinik-frankfurt.de

Veranstaltungsort

Campus Niederrad / Universitätsklinikum
Theodor-Stern-Kai 7
Frankfurt, 60590 Deutschland
Google Karte anzeigen

You cannot copy content of this page