Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag von Susan Kreller / Dein Leben lang auf tausend Straßen: Von Wegen und Worten

25. Juni 2024, 18:30 bis 20:00

Wege, Pfade und Straßen – welche Rolle spielen sie in den Werken und für das Schreiben von Susan Kreller? Die Germanistin und Anglistin thematisiert sie in ihrem Vortrag in ganz verschiedenen Kontexten: Sie spricht über die die Spaziergänge, auf denen sie ihre Geschichten entwickelt; sie fragt, ob man durch Prosa wie durch ein Gedicht gehen kann oder ob sie jemandem durch ihr Schreiben einen Weg weisen will. Es geht ihr um Wege in Gesichtern, Gänge in Bibliotheken, den Weg des Lesepublikums zu ihr und vieles mehr.

Susan Krellers Erstling Elefanten sieht man nicht (2012) vereint bereits viele Qualitäten, die das Werk der 1977 in Plauen geborenen Schriftstellerin und Journalistin prägen: Ihre Werke handeln von Verlassenheit (Hannas Regen, 2022), von Heimweh und den Schwierigkeiten, sich in einem fremden Umfeld neu zurechtzufinden (Elektrische Fische, 2019) oder auch von Liebeskummer ohne Happy End (Schneeriese, 2015) und widmen sich insofern den schwierigen Lebensbedingungen von Jugendlichen.

Susan Kreller arbeitet als freie Journalistin und Autorin. Sie ist Gewinnerin des Kranichsteiner Literaturstipendiums, wurde bereits vier Mal für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und hat ihn 2015 für ihren Roman »Schneeriese« gewonnen.

25. Juni 2024
Dr. Susan Kreller
Dein Leben lang auf tausend Straßen: Von Wegen und Worten

Campus Westend
Casino, 1. OG, Raum Cas. 1.801, Theodor-W.-Adorno-Platz 2, 60323 Frankfurt am Main

Beginn: 18.30 Uhr

Veranstalter
Institut für Jugendbuchforschung. Die Veranstaltung wird gefördert durch den Freundeskreis des Instituts für Jugendbuchforschung e.V.

Mehr Infos

Details

Datum:
25. Juni 2024
Zeit:
18:30 bis 20:00

Veranstaltungsort

Campus Westend / Casino-Gebäude
Nina-Rubinstein-Weg 1
Frankfurt am Main, Hessen 60323 Deutschland
Google Karte anzeigen

You cannot copy content of this page