Liebe Seitenbesucherin,
liebe Seitenbesucher,

wie Sie wahrscheinlich schon gemerkt haben, erscheint die Startseite der Goethe-Universität ab heute in einem aufgefrischten Design. Mit dem neuen Konzept möchten wir Ihnen künftig bessere und schnellere Orientierung geben. Ein Schwerpunkt des Layout-Updates ist die herausgehobene Darstellung der Meldungen aus Forschung, Studium und Lehre sowie den Berichten über Entwicklungen und Veranstaltungen auf den Campi der Goethe-Universität. Der Fokus liegt hierbei auch auf einer stärkeren Visualisierung der Themen, um Ihnen das vielfältige Geschehen an der Goethe-Universität noch näherbringen zu können.

Die Neuerungen im Detail:

Weniger Text, mehr Bild: Im oberen Drittel der Seite erwartet die Besucher neben aktuellen Meldungen eine großzügigere Bilderbühne, welche die Top-Themen noch einmal besonders hervorhebt.
Schnelleinstiege für Zielgruppen: Der Kopfbereich (Header) der Seite wurde verschlankt und mit verlinkten Buttons ausgestattet, die direkt zu den Informationsseiten der zentralen Zielgruppen führen. Langes Suchen soll damit vermieden werden.
Pressemitteilungen und Aktuelles: Über den Button „Pressemitteilungen“ gelangen Sie künftig direkt zur Übersicht mit allen Pressemitteilungen. Um Doppelungen zu vermeiden, werden die Mitteilungen für Journalisten also nicht wie bisher auf der Hauptseite abgebildet, da wichtige Themen ohnehin in unserem Newsbereich im oberen Teil der Startseite zu finden sind. Der Button „Weitere Themen“ führt ins Webmagazin, wo täglich neue Meldungen zum Geschehen an der Goethe-Universität erscheinen – von Forschungsmeldungen über Hintergrundberichte bis hin zu Campusnews.
Mitteilungen des Präsidiums, Services und Quick Links: Um unteren Bereich der Seite finden sich die Hinweise auf die neuesten Mitteilungen aus dem Präsidium, sowie Links und Einstiege zu wichtigen Services und Einrichtungen der Goethe-Universität.

Mobiloptimierung verbessert: Durch die Anpassungen und Neuerungen im Websystem konnte auch die mobiloptimierte Ansicht der Webseiten im Layout noch einmal für alle Endgeräte optimiert werden.

Farbe und Schrift klarer: Farbe und Schrifttyp wurden für alle Webseiten, die bereits in das neue System überführt wurden, an das Corporate Design angepasst, das die Goethe-Universität bereits für den Printbereich eingeführt hat. Für eine bessere Lesbarkeit der Inhalte haben wir die Schriftgröße erhöht.

Ihnen gefällt die neue Startseite? Dann freuen wir uns über ein Feedback. Gerne nehmen wir natürlich auch Anregungen und Verbesserungswünsche entgegen. Schreiben Sie einfach an die Abteilung PR & Kommunikation: onlineredaktion@uni-frankfurt.de mit dem Betreff „Neue Startseite“.

Sie sind selbst ein Redakteur des Websystems der Goethe-Universität? Dann erhalten Sie hier (nur für Uni-Angehörige) weitere Informationen zu den neuen Webseiten.