Rainbow-Day am 13. Juli: Karrieremesse für die LGBTQIA+ Community

Der Career Service der Goethe-Universität erweitert seine Angebote für Studierende und Absolvent*innen fortlaufend. In diesem Jahr wurde ein Novum geschaffen: Die erste Karriere- und Kontaktmesse für Vielfalt an einer deutschen Hochschule.

Der „Rainbow-Day“ findet statt am 13. Juli 2023 von 9:00 – 17:00 Uhr auf dem Campus Westend der Goethe-Universität.

Besuchende aller Altersgruppen haben in Gesprächen an Messeständen die Möglichkeit, Unternehmen mit deren Mitarbeitenden kennenzulernen, die sich als moderne und weltoffene Firmen verstehen und denen Vielfalt wichtig ist. An rund 60 Messeständen ist der unmittelbare Austausch möglich; parallel zu den Gesprächen gibt es ein ganztägiges Rahmenprogramm.

Das Tagesprogramm wird eröffnet durch Prof. Dr. Michael Huth, Vizepräsident für strategische Organisations- und Qualitätsentwicklung an der Goethe-Universität. Das Grußwort zum Rainbow-Day spricht Dr. Nargess Eskandari-Grünberg, Bürgermeisterin sowie Dezernentin für Diversität, Antidiskriminierung und gesellschaftlichen Zusammenhalt der Stadt Frankfurt am Main. Nachfolgend werden Interessierten eine Vielzahl an Unternehmens- und Fachvorträgen angeboten. Das 90-minütige-Panel „Chancengerechtigkeit in Bewerbungsprozessen und am Arbeitsplatz: LGBTIQ* Community & Allyship“ um 13:30 Uhr bietet Raum für intensiven Dialog.

Die Besucher*innenlounge zum Rainbow-Day bietet kostenfreie Getränke, Sitzplätze und einen direkten Austausch innerhalb der Community.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf www.rainbowday.de

Relevante Artikel

Die Welt im Wasserstress

Wie haben sich die Wasserresourcen in den letzten 120 Jahren verändert? Und was passiert, wenn es bis Ende des 21.

Öffentliche Veranstaltungen

Die Welt im Wasserstress

Wie haben sich die Wasserresourcen in den letzten 120 Jahren verändert? Und was passiert, wenn es bis Ende des 21.

You cannot copy content of this page