Unistart am 13. Oktober / Begrüßungsmesse für Studienanfänger

Prof. Dr. Birgitta Wolff
Prof. Dr. Birgitta Wolff

Liebe Studienanfängerinnen, liebe Studienanfänger,

schön, dass Sie sich für die Goethe-Universität entschieden haben.

Wir, die Fachbereiche, das Präsidium, die Verwaltung und die Studierendenvertretung, werden alles dafür tun, dass Sie diese Entscheidung nicht bereuen und sich an der Goethe-Universität wohl fühlen. Deshalb machen wir die unistart-Messe.

Zusammen mit der Stadt Frankfurt wollen wir Ihnen am 13. Oktober nicht nur die wichtigsten Serviceangebote, die Sie während Ihres Studiums nutzen können, an einem Ort vorstellen; wir heißen Sie als neue Studierende auch mit offenen Armen willkommen. Und natürlich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Am Abend findet die große unistart Ersti-Party statt.

Ich lade Sie herzlich ein, mit der unistart-Messe unsere Goethe-Universität besser kennen zu lernen und freue mich schon jetzt auf viele interessante Begegnungen mit Ihnen.

Herzliche Grüße
Ihre Birgitta Wolff

[dt_call_to_action content_size=”small” background=”plain” line=”true” style=”1″ animation=”fadeIn”]

13.10.2016, ab 13.00 Uhr Messe im HSZ, 13.30 Uhr Begrüßung HZ1+HZ2 und 21.00 Uhr Party im Casino. Alles weitere unter: www.unistart-frankfurt.de

teaser_unistart_es16217

[/dt_call_to_action]

Relevante Artikel

Die Frankfurt Alliance feiert!

Jetzt schon im Terminkalender notieren: Das Wissenschaftsfestival findet am Samstag, 28. September 2024, auf dem Frankfurter Roßmarkt statt. Die Vorbereitungen

Der Kopf kommt ins Herz

Neubau der Universitätsklinik schafft Synergien Das Universitätsklinikum Frankfurt hat den zweiten Bauabschnitt seines umfangreichen Erweiterungsprojekts abgeschlossen. Auf einer Fläche von

»Frankfurt ist meine Heimat«

Nachruf auf Dr. Rolf-E. Breuer Die Goethe-Universität trauert um einen ihrer herausragenden Unterstützer und eine ihrer prägendsten Persönlichkeiten – Dr.

Öffentliche Veranstaltungen

Die Frankfurt Alliance feiert!

Jetzt schon im Terminkalender notieren: Das Wissenschaftsfestival findet am Samstag, 28. September 2024, auf dem Frankfurter Roßmarkt statt. Die Vorbereitungen

Der Kopf kommt ins Herz

Neubau der Universitätsklinik schafft Synergien Das Universitätsklinikum Frankfurt hat den zweiten Bauabschnitt seines umfangreichen Erweiterungsprojekts abgeschlossen. Auf einer Fläche von

»Frankfurt ist meine Heimat«

Nachruf auf Dr. Rolf-E. Breuer Die Goethe-Universität trauert um einen ihrer herausragenden Unterstützer und eine ihrer prägendsten Persönlichkeiten – Dr.

Lemuren-Laute und Giraffen-Gewohnheiten

Tierische Verhaltensforschung mit Software und KI Die faszinierende Welt der Zootierbiologie profi tiert zunehmend von innovativen Technologien wie der Künstlichen

You cannot copy content of this page