Tag: 7. Juni 2016

GRADE Centre Education fördert junge Bildungsforscher

Professionelle Förderung für junge Wissenschaftler/-innen bei Forschungsprojekten zu Bildung, Erziehung und Didaktik: Mit dem GRADE Centre Education (GRADE EDU) hat die Graduiertenakademie GRADE der Goethe-Universität Frankfurt das neunte disziplinübergreifende Zentrum

Ginkgo-Zuwachs für den Wissenschaftsgarten

Claus Wisser, Alumnus, Freund und Förderer der Goethe-Universität, hat der Goethe-Universität einen Ginkgobaum geschenkt. Er selbst hatte den Baum anlässlich einer Preisverleihung für sein Lebenswerk vom Urban Land Institute Germany

Medienecho zur Tagung “Frauen im Islam”

„Zwischen Emanzipation und Radikalisierung“ – so war eine zweitägige Fachtagung im Landeshaus in Wiesbaden überschrieben, die vergangene Woche vom Hessischen Landeskriminalamt gemeinsam mit der Goethe-Universität und dem Forschungszentrum Globaler Islam

„Brennende Herausforderungen in der Drogenpolitik“

Der 3. Alternative Drogen- und Suchtbericht unter Beteiligung des Centre for Drug Research an der Goethe-Universität ist erschienen. „Perspektiven zukunftsweisender Drogenpolitik“ sollen im 3. Alternativen Drogen- und Suchtbericht 2016 aufgezeigt