Seine kritischen Anmerkungen zum Kompetenzbegriff im deutschen Schulsystem hat Prof. Hans Peter Klein, der an der Goethe-Uni Didaktik der Biowissenschaften lehrt, schon vor einigen Wochen im UniReport formuliert. Nun veröffentlicht die ZEIT ein Streitgespräch mit ihm und Prof. Petra Stanat, Direktorin des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen an der Humboldt-Universität Berlin. Ein aufschlussreicher argumentativer Schlagabtausch…

Artikel auf zeit.de lesen »