GRADE: Research Assistantship für internationale Promovierende

Die Goethe Research Academy for Early Career Researchers (GRADE) vergibt im Rahmen des STIBET-Programmes, gefördert durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), vier Forschungsassistenzen für internationale Promovierende der Goethe-Universität Frankfurt.

Mit den Research Assistantships können internationale Promovierende zur Unterstützung in der Forschung eingesetzt werden. Die Projekte sollten vom Promotionsvorhaben klar getrennt sein. Die Research Assistantships werden in Form eines Werkvertrags in Höhe von 500 Euro/Monat über einen Zeitraum von 3 Monaten vergeben (orientiert an den Stundensätzen der Goethe-Universität für wissenschaftliche Hilfskräfte ergeben sich damit 20-25 Arbeitsstunden pro Monat).

Bewerben können sich internationale Promovierende, die ihre Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, allgemeine Hochschulreife) im Ausland erworben haben („Bildungsausländer“). Bewerbungsvoraussetzung ist ferner, dass die Bewerber*innen Promovierende der Goethe-Universität sind und keine Stelle an der Universität inne haben. Eine bestehende Anstellung als Hilfskraft ist erlaubt, wenn eine Aufstockung möglich ist (80 Stunden insgesamt pro Monat maximal für Hilfskräfte).

Die nachstehenden Unterlagen sind vollständig per E-Mail (ein kombiniertes PDF) bis zum Ende des Bewerbungszeitraums am 4. Juli 2022 einzureichen:

  • vollständig ausgefülltes Bewerbungsformular (www.grade.uni-frankfurt.de)
  • das Formblatt „Bestätigung Werkvertrag“
  • Lebenslauf sowie das letzte akademische Zeugnis (mit Noten)
  • Bestätigung der Annahme als Doktorandin/Doktorand an der Goethe-Universität Frankfurt
  • eine Bestätigung durch die Projektleitung über die Mitarbeit in einem Forschungsprojekt der Goethe-Universität Frankfurt mit kurzer Projektbeschreibung
  • ein Empfehlungsschreiben der Betreuerin/des Betreuers (kann identisch sein mit der Projektleitung)

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an:
Goethe Research Academy for Early Career Researchers
Dr. Axel Kohler
kohler@grade.uni-frankfurt.de
Telefon: +49 (0)69 798-49406

Bitte beachten Sie das Ende der Bewerbungsfrist am 4. Juli 2022!

Relevante Artikel

Neue Anlaufstelle für R3-Wissenschaftler*innen

GRADE, die (Post-)Graduiertenakademie der Goethe-Universität, hat ihre Zielgruppen erweitert: Nun haben dort neben Promovierenden und Postdoktorand*innen auch R3-Wissenschaftler*innen eine Anlaufstelle.

Öffentliche Veranstaltungen

RMU-Postdoc-Career-Weeks 2024

Die Rhein-Mail-Universitätsallianz bietet Perspektiven für fortgeschrittene Promovierende und Postdocs. Vom 17.–28. Juni 2024 finden die 3. Postdoc-Career-Weeks der Rhein-Main-Universitäten statt.

Herzforschung meets KI

Moderne Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) spielen in der Wissenschaft eine immer größere Rolle. Wie Forscher des Exzellenzclusters Cardio-Pulmonary Institute

You cannot copy content of this page