Johanna-Quandt-Stipendien

Für die Teilnahme am Europäischen Forum Alpbach (16.08.-1.09.2017) vergibt die Goethe-Universität in diesem Jahr erstmalig zehn Johanna-Quandt-Stipendien. Im Tiroler Bergdorf Alpbach kommen jeden Sommer Wissenschaftler, Experten und Studierende aus der ganzen Welt zusammen, um aktuelle Fragen aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft zu diskutieren. Im Rahmen des Vollstipendiums werden die Teilnahmegebühren in Höhe von 1.400 Euro jeweils zur Hälfte durch die Stiftung des Europäischen Forums Alpbach sowie das Johann-Quandt-Stipendienprogramm übernommen. Bewerben können sich Studierende und Promovierende der Goethe-Uni bis zu einer Altersgrenze von 30 Jahren. Informationen zur Bewerbung

 

Relevante Artikel

Öffentliche Veranstaltungen