Carina Bukuts studiert seit 2015 Kunstgeschichte und Philosophie an der Goethe-Universität. Im April 2017 hat die US-Amerikanerin die studentische Organisation der Studiengalerie 1.357 übernommen. Wie sie diese noch bekannter machen möchte und über ihre anderen Kunstprojekte, wie die Online-Plattform Passe-Avant, berichtet sie in der Neuen Frankfurter Presse.

Zum Artikel »