Wer intensiv lebt, stirbt früher

Das ist die Kurzfassung der Stoffwechseltheorie des Alterns von Roland Prinzinger. Der inzwischen emeritierte Biologieprofessor schrieb darüber in der letzten Ausgabe von Forschung Frankfurt. Inzwischen hat sein Artikel “Können wir das Ticken der biologischen Uhr verlängern?” mehrfach das Interesse der Medien geweckt. Die Sendung “Maintower” hat ihn am 2. November befragt (ab Minute 15).

Gestern Abend stand seine Stoffwechseltheorie am Anfang der Sendung “Unser Herz – Jeder Schlag zählt” (21:00 – 21:45 im h3-Fernsehen). In dem Beitrag wurde die These diskutiert. Ergebnis: Sie stimmt.

Relevante Artikel

Spezialwissen für SCALE

Volker Zickermann und Eric Helfrich sind bei der Exzellenzcluster-Initiative SCALE (Subcellular Architecture of Life) dabei und werden dort ihre Expertise

Öffentliche Veranstaltungen

RMU-Postdoc-Career-Weeks 2024

Die Rhein-Mail-Universitätsallianz bietet Perspektiven für fortgeschrittene Promovierende und Postdocs. Vom 17.–28. Juni 2024 finden die 3. Postdoc-Career-Weeks der Rhein-Main-Universitäten statt.

Herzforschung meets KI

Moderne Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) spielen in der Wissenschaft eine immer größere Rolle. Wie Forscher des Exzellenzclusters Cardio-Pulmonary Institute

You cannot copy content of this page