Wie entsteht die Neugierde? / Anthropologe Karl-Heinz Kohl in der ZEIT

“Wie entsteht die Neugierde?”, fragt die ZEIT in ihrer neuesten Ausgabe. “Ohne Neugier wäre die Besiedlung der Erde durch den Menschen nicht möglich gewesen”, sagt der Anthropologe Karl-Heinz Kohl von der Goethe-Universität.

Den Artikel können Sie hier lesen »

Relevante Artikel

Öffentliche Veranstaltungen

Die Welt im Wasserstress

Wie haben sich die Wasserresourcen in den letzten 120 Jahren verändert? Und was passiert, wenn es bis Ende des 21.

You cannot copy content of this page