Schlagwort: Physik

Organische Leuchtdioden: Die Tapete als Heimkino?

Die Glühbirne hat ausgedient. Auch Energiesparlampen sind nur eine Übergangslösung. Große Hoffnungen richten sich auf organische Leuchtdioden, zumal man daraus auch großflächige und biegsame Displays und Flachbildschirme herstellen kann. Für

Junge Physikerin trifft Nobelpreisträger

Die Physikerin Dr. Kathrin Göbel vom Institut für Angewandte Physik gehört zu den weltweit besten jungen Forscherinnen und Forschern, die dieses Jahr zum Treffen der Nobelpreisträger in Lindau eingeladen werden.

Dritter Ehrendoktor für Horst Stöcker

Prof. Horst Stöcker, ehemals Vizepräsident der Goethe-Universität, hat seine dritte Ehrendoktorwürde erhalten. Das Joint Institute for Nuclear Research (JINR) in Dubna, Russische Föderation, zeichnete ihn für herausragende Beiträge zum Fortschritt der Wissenschaften

Gravitationswellen: „It’s almost magic“

Prof. Luciano Rezzolla vom Institut für Theoretische Physik erklärt im Interview, warum mit dem Nachweis der Gravitationswellen eine neue Ära der Astrophysik beginnt. Als Theoretiker war er nicht direkt an

Gravitationswellen öffnen neues Fenster ins All

Früher als erwartet, haben Astrophysiker das erste leise Zittern einer Gravitationswelle in ihren Detektoren aufgefangen. Seit 40 Jahren sind sie den schwachen Signalen, die Einstein vor 100 Jahre vorhersagte, auf

Das Licht – Nachrichtendienst der Sterne

Das Sternenlicht verrät viel über die Entstehung der Elemente, das Alter und die zukünftige Entwicklung des Universums. Aber Astrophysiker richten ihren Blick nicht nur in den Nachthimmel. Frankfurter Physiker simulieren

Photosynthese verstehen, Photovoltaik verbessern

[vc_row][vc_column][vc_column_text css=”.vc_custom_1454492047834{margin-bottom: 20px !important;}”]Pflanzen, aber auch einige Bakterien und Archäen verfügen über hocheffiziente Mechanismen, Licht in Energie umzuwandeln. Photovoltaik-Zellen reichen an die Perfektion dieser natürlichen Systeme noch lange nicht heran.

Wenn Licht Moleküle in Stücke reißt

Ein Laserblitz von unvorstellbarer Intensität pulverisiert im Labor ein Molekül. Wachsam zeichnen die Instrumente die Flugbahn und Geschwindigkeit jedes Bruchstücks auf. Physiker gewinnen daraus hochpräzise Informationen über die Molekülstruktur. Auch

Unkonventionelle Supraleitung entdeckt

In der aktuellen Ausgabe des renommierten Wissenschaftsmagazins Science berichtet Prof. Cornelius Krellner vom Physikalischen Institut der Goethe-Universität über die Entdeckung einer unkonventionellen Supraleitung bei extrem tiefen Temperaturen. Das zu ihrer

Goethes Farbenlehre reloaded

Hofrat Büttner war ungehalten. Schon mehrfach hatte er Goethe schriftlich um die Rückgabe seiner Prismen gebeten. Der frisch aus Italien zurückgekehrte Geheimrat wollte in seiner neuen Wohnung am Frauenplan Newtons

Prototypenbau statt Massenfertigung

Die Kollegen aus der Werkstatt des Institut für Angewandte Physik arbeiten eng mit den Forscherinnen und Forschern des Fachbereichs zusammen. Sie stellen Geräte und Bauteile für Plasmaphysik und Schwerionenbeschleunigung her.

Studien zum Physik- und Chemielernen

Experimente im Unterricht spielen eine wichtige Rolle in der Aneignung von Wissen. Lehrende naturwissenschaftlicher Fächer verbinden mehrere Ziele mit Experimenten. Ein erhöhtes Verständnis des Faches steht im Vordergrund. Der aktuelle

You cannot copy content of this page