Öffentliche Tagung widmet sich am 13./14. Oktober der Kommunikation zwischen Wissenschaft und Praxis

„Gesellschaftlicher Zusammenhalt“: Der Begriff ist nach steiler Karriere mittlerweile kaum noch aus politischen wie öffentlichen Debatten wegzudenken – ob als vielbeschworener „Kitt“ der Gesellschaft oder im Kontext seiner (vermeintlichen) Gefährdung. Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (FGZ) analysiert interdisziplinär Möglichkeiten und Herausforderungen des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Dabei ist die Forschung auch auf Wissen und Praktiken aus der Gesellschaft angewiesen, um die eigenen Fragestellungen und Erkenntnisse einordnen zu können. Doch wie kann die Kommunikation zwischen Wissenschaft und Gesellschaft gelingen, vor allem in Zeiten von Wissenschaftsskepsis und schwindendem Vertrauen in demokratische Institutionen? Und wie kommt man von „Zusammenhalt denken“ zu „Zusammenhalt machen“?

Um den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis geht es in der zweitägigen Transfertagung des FGZ „Gesellschaftlicher Zusammenhalt? – Zwischen Wissenschaft und Praxis“. Die Tagung findet am 13. Oktober, ab 16 Uhr und 14. Oktober, ab 13.30 Uhr Campus Westend I.G.-Farben-Haus, Eingangshalle, Räume 311, 411 Norbert Wollheim-Platz 1.

Neben Wissenschaftler*innen sind auch die Praxispartner des Forschungsinstituts, interessierte Praxiseinrichtungen sowie die Bürger*innen Frankfurts und der Region herzlich eingeladen. Zudem beteiligt sich das Clusterprojekt „ConTrust. Vertrauen im Konflikt“ mit einem Praxisforum am Programm der Tagung. Begleitet wird die Tagung vom StreitBus des FGZ, der für kontroversen Austausch auf dem Campusgelände bereitsteht.

Referierende sind: Prof. Dr. Nicole Deitelhoff (Goethe-Universität), Dr. Anna Hofmann (ZEIT-Stiftung, Allianz für Zusammenhalt), Doron Kiesel (wissenschaftlicher Direktor der Bildungsabteilung des Zentralrats der Juden), Thomas Krüger (Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung) und andere.

Um Anmeldung wird gebeten unter: veranstaltungen-fgz@uni-frankfurt.de
Tagungsprogramm
Informationen zum Praxisforum „Krisenwissen kommunizieren“

Relevante Artikel

Öffentliche Veranstaltungen