Tag: 1. Februar 2016

Video: Wie Wurzeln wachsen

Im Gegensatz zu Tieren bilden Pflanzen ihr Leben lang neue Organe: Wurzeln, Äste, Blätter, Blüten und Früchte. Frankfurter Forscher um Prof. Ernst Stelzer wollten wissen, inwiefern Pflanzen dabei einem festgelegten

Wenn Licht Moleküle in Stücke reißt

Ein Laserblitz von unvorstellbarer Intensität pulverisiert im Labor ein Molekül. Wachsam zeichnen die Instrumente die Flugbahn und Geschwindigkeit jedes Bruchstücks auf. Physiker gewinnen daraus hochpräzise Informationen über die Molekülstruktur. Auch

Photonen spalten FCKW – aber nur langsam

Die Freisetzung von Fluorchlorkohlenwasserstoffen (FCKW) in die Atmosphäre ist seit Inkrafttreten des Montreal Protokolls zum Schutz der Ozonschicht im Jahr 1987 reglementiert. Aber die ozonzerstörenden Gase sind äußerst langlebig. Sie

Unkonventionelle Supraleitung entdeckt

In der aktuellen Ausgabe des renommierten Wissenschaftsmagazins Science berichtet Prof. Cornelius Krellner vom Physikalischen Institut der Goethe-Universität über die Entdeckung einer unkonventionellen Supraleitung bei extrem tiefen Temperaturen. Das zu ihrer