Bayern 2: Fehlende Fehlerkultur bei Ärzten

Menschen machen Fehler, auch Ärzte sind nicht fehlerfrei. Mediziner sollten offener mit diesem Thema umgehen, meint Dr. Beate Müller, Leiterin des Arbeitsbereichs Patientensicherheit am Institut für Allgemeinmedizin der Universität Frankfurt im Interview mit Bayern 2. Auf der Seite “jeder-fehler-zaehlt.de” veröffentlicht das Institut Fehlerberichte aus Hausarztpraxen.

Relevante Artikel

Einmal Harvard und zurück

Mit gerade einmal 23 Jahren hat die Medizinstudentin Diana Munteh bereits einige Stationen in ihrer akademischen Laufbahn hinter sich. Erst

Vorbereitet auf die nächste Virus-Pandemie

Universitätsklinikum Frankfurt und Goethe-Universität sind an einer europäischen Forschungsplattform zur Vorsorge künftiger Pandemien beteiligt. Mit Förderung der EU soll in

Öffentliche Veranstaltungen

Die Welt im Wasserstress

Wie haben sich die Wasserresourcen in den letzten 120 Jahren verändert? Und was passiert, wenn es bis Ende des 21.

You cannot copy content of this page