Die Archäologin Dr. Ursula Mandel bietet eine Führung durch die Abguss-Sammlung der Klassischen Archäologie zum Thema „Mann und Kind“ an. Die Sammlung ist nahe den Räumlichkeiten der Abteilung im IG-Farben-Haus im 7. OG in einem großen Oberlichtsaal untergebracht. Die Bestände werden unter anderem in der Lehre eingesetzt; hier werden die Studierenden direkt an das Objekt und seine Geschichte herangeführt. Die Frankfurter Abguss-Sammlung ist eng mit der Universitätsgeschichte verbunden und spiegelt die Entwicklung der Forschungsschwerpunkte im Fach Klassische Archäologie wider.

Termin: 9. Februar 2016; 18 Uhr | Ort: Campus Westend, IG-Farben-Haus, Raum 7.511

Mehr Informationen