Fundstück: Video zur Lichtscheibenmikroskopie

Die Macht der dunklen Seite – so beschreibt Prof. Ernst Stelzer die Vorteile der von ihm entwickelten LSFM-Technik, mit der man biologische Objekte Zelle für Zelle beim Wachstum beobachten kann. Die Kernidee besteht darin, mit fluoreszierenden Molekülen markierte Proben scheibenweise und damit schonend zu beleuchten. Hier erklärt Prof. Stelzer vom Buchmann Institut für Molekulare Lebenswissenschaften die Methode im Detail:

Mehr zu Darth Vader und seinen Bezug zur Mikroskopie finden Sie hier.

Relevante Artikel

Resistenzen den Kampf ansagen

Lange als besiegt geglaubte Infektionskrankheiten kehren heute zurück, weil ihre Erreger gegen Antibiotika resistent geworden sind. An der Goethe-Universität suchen

Bakterien für den Klimaschutz

Alltagstaugliche Wasserstoffspeicherung und die Aussicht auf den Abbau von Kohlendioxid Diese Entdeckung war fast zu schön, um wahr zu sein:

Öffentliche Veranstaltungen

You cannot copy content of this page