Michael Groß zum Honorarprofessor berufen

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften freut sich über die Berufung von Dr. Michael Groß zum Honorarprofessor. Groß wurde bekannt als vielfacher Goldmedaillengewinner bei Olympiaden und Weltmeisterschaften. Nach Studium und Promotion an der Goethe-Universität ist er heute als selbstständiger Unternehmensberater im Bereich der digitalen Transformation in Unternehmen und als Vizepräsident der IHK Frankfurt tätig. Seit 2016 unterrichtet er an der Goethe-Universität. In seinen wissenschaftlichen Arbeiten kooperiert er auch mit dem „Center for Leadership and Behavior in Organizations“, in dem unter anderem Prof. Guido Friebel, Ph.D. und Prof. Dr. Michael Kosfeld als wissenschaftliche Direktoren fungieren. Dr. Groß bietet regelmäßige Managementveranstaltungen im Master an und ist Mitglied der Abteilung Management und Mikroökonomie.

Relevante Artikel

Einfach mal „reingrooven“

Kurz vor Semesterbeginn: Neue „Erstis“ schauten sich auf dem Campus Westend um. Es ist recht unwirtlich an diesem Mittwoch Anfang

Öffentliche Veranstaltungen

RMU-Postdoc-Career-Weeks 2024

Die Rhein-Mail-Universitätsallianz bietet Perspektiven für fortgeschrittene Promovierende und Postdocs. Vom 17.–28. Juni 2024 finden die 3. Postdoc-Career-Weeks der Rhein-Main-Universitäten statt.

Herzforschung meets KI

Moderne Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) spielen in der Wissenschaft eine immer größere Rolle. Wie Forscher des Exzellenzclusters Cardio-Pulmonary Institute

You cannot copy content of this page