blog_beitrag_spendenuebergabeDas Automuseum „Central Garage“ in Bad Homburg ist bekannt für seine beeindruckenden Ausstellungen rund um das Automobil. Insbesondere Fans von Oldtimern kommen hier auf ihre Kosten. Anstelle von Eintritt bittet das Automuseum um eine Spende für einen guten Zweck – in diesem Jahr zugunsten unseres Deutschlandstipendiums.

Auf diese Weise kam die Summe von 6.000 Euro zusammen, die Dieter Dressel von der Central Garage (rechts im Bild) am 31. Oktober im Automuseum an die Referentin des Deutschlandstipendiums, Lucia Lentes, und Andreas Eckel, Leiter der Abteilung Private Hochschulförderung überreichte. Drei Studierende erhalten damit ein Jahr lang 300 Euro monatlich.

Ein schönes Beispiel, wie mit kleinen Beiträgen eine große Wirkung erzielt werden kann. Wir sagen: DANKE!