Im Rahmen der Vorlesungsreihe „CFS Presidential Lectures“ am Center for Financial Studies der Goethe-Universität hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble am 22. März einen Vortrag über Europas Finanzarchitektur gehalten.

Schäuble warnte, die derzeitige Geldpolitik der EZB stelle „Bankenaufsicht und Finanzregulierung vor ganz neue Herausforderungen“. Der Wettbewerb zwischen Regulierern und Finanzmarktakteuren sei so hart wie nie zuvor.

Lothar Eichhorn von rheinmaintv hat über den Besuch des Finanzministers berichtet:

Die komplette Aufzeichnung des Vortrags von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble gibt es hier.