600-stipendiaten-sagen-danke

Gestern Abend wurden bei der feierlichen Stipendienvergabe im Festsaal des Casinos der Goethe-Universität am Campus Westend die Förderurkunden an die 600 neuen Stipendiaten überreicht.

Vizepräsident Manfred Schubert-Zsilavecz meint dazu: „Das Deutschlandstipendium bringt wirklich die Generationen zusammen. Mich freut es immer ganz besonders, wenn ich sehe, dass die Begeisterung der Förderer mindestens so groß ist wie die Freude der Stipendiaten.“

Die Goethe-Universität ist eine der erfolgreichsten deutschen Hochschulen bei der Vergabe von Deutschlandstipendien an ihre Studierenden. Seit Beginn der Förderaktivitäten 2011 sind mehr als 2700 Studierende in den Genuss des mit 300 Euro monatlich dotierten Stipendiums gekommen.

Mehr Informationen: www.deutschland-stipendium.uni-frankfurt.de