Dr. Rolf Bernhardt wird neuer Vorstand beim FIAS

Dr. Rolf Bernhardt

Der langjährige Abteilungsleiter im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst wurde am 17. Juni vom Stiftungsrat des FIAS zum neuen administrativen Vorstand und stellvertretenden Geschäftsführenden Direktor bestellt.

Dr. Bernhardt wird am 1. Juli 2019 vom Vorsitzenden des Stiftungsrates, dem ehemaligen Präsidenten der Goethe-Universität Prof. Rudolf Steinberg, in sein Amt eingeführt werden. Er übernimmt die Aufgaben des bisherigen FIAS-Geschäftsführers Gisbert Jockenhöfer, der seit 2005 die Verwaltung leitete.

Dr. Bernhardt war bereits seit der Gründung im Jahr 2005 auf Seiten der Landesregierung für das FIAS zuständig. Er ist Jurist und war im Ministerium für Wissenschaft und Kunst 15 Jahre lang bis zu seinem Ausscheiden aus dem Landesdienst (2018) Abteilungsleiter für Hochschulen und Forschung.

Vorstandsvorsitzender des FIAS und Geschäftsführender Direktor ist der ehemalige Vizepräsident der Goethe-Universität Prof. Enrico Schleiff.

Relevante Artikel

Spezialwissen für SCALE

Volker Zickermann und Eric Helfrich sind bei der Exzellenzcluster-Initiative SCALE (Subcellular Architecture of Life) dabei und werden dort ihre Expertise

Öffentliche Veranstaltungen

RMU-Postdoc-Career-Weeks 2024

Die Rhein-Mail-Universitätsallianz bietet Perspektiven für fortgeschrittene Promovierende und Postdocs. Vom 17.–28. Juni 2024 finden die 3. Postdoc-Career-Weeks der Rhein-Main-Universitäten statt.

Herzforschung meets KI

Moderne Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) spielen in der Wissenschaft eine immer größere Rolle. Wie Forscher des Exzellenzclusters Cardio-Pulmonary Institute

You cannot copy content of this page