Freude über die Rückkehr, aber auch Unsicherheit – die ersten Öffnungsschritte an den Schulen sorgen unter Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern für gemischte Gefühle. Es stellen sich weiterhin wichtige Fragen: Wie gefährlich ist Corona für Kinder und Jugendliche? Was leisten Masken und Schnelltests? Was können Luftreinigungsgeräte – und was können sie nicht? Und wie hilft das Impfen? 

Eine einzigartige Online-Vortragsreihe gibt Schulleitungen und Lehrkräften nun Antworten der aktuellen Forschung zu Fragen rund um die Corona-Pandemie. Kurz, prägnant und mit wissenschaftlicher Expertise informieren unter anderem Mediziner, Virologen und Pharmazeuten der Goethe-Universität, welche die Vortragsreihe gemeinsam mit der Goethe-Lehrkräfteakademie und dem Hessischen Kultusministerium veranstaltet. 

Die Beitragsreihe umfasst sechs 30-minütige Vorträge mit moderierten Fragen. Auch der interessierten Öffentlichkeit werden die Veranstaltungen zugänglich sein. 

Der erste Vortrag von Prof. Dr. Theo Dingermann, Goethe-Universität (Pharmazeutische Biologie), zum Thema Corona-Viren: Grundlagen und aktuelle Aspekte“ ist ab heute, 4. März 2021, unter www.uni-frankfurt.de/Corona-Wissen-kompakt abrufbar.