Tag: 3. Mai 2016

Museum Giersch: Ein ganz besonderes Geschenk

»Es bleibt einem nur das, was man verschenkt « – nach diesem Motto des Komponisten Robert Stolz hat sich das Frankfurter Stifterpaar Karin und Carlo Giersch vielfach um das Gemeinwohl

Freunde und Förderer unterstützen Universitätsmusik

Freudige Überraschung beim Semesterabschlusskonzert: Dr. Friederike Lohse, Vorstandsmitglied der Vereinigung der Freunde und Förderer, übergibt eine 8000-Euro-Spende an Prof. Dr. Jan Schumacher, den Leiter des Collegium Musicum. Full house gab

Goethe-Uni bekommt „Grünen Lesesaal“

Die erstmals in Deutschland abgehaltene Jahrestagung der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) wird bleibende Spuren hinterlassen: Bäume für den ersten „Grünen Hörsaal“ an einer deutschen Universität.

Existenz von Gravitationswellen nachgewiesen

Das erste Signal einer Gravitationswelle registrierten die Detektoren des amerikanischen LIGO-Experiments am 14. September 2015 am späten Vormittag mitteleuropäischer Zeit. Da es in den USA noch Nacht war, sahen zwei

Gesucht: Unterstützer für den “Turm II”

6,35 Meter hoch und leuchtend rostrot: Seit drei Jahren gehört Werner Pokornys »Turm II« fest zum Erscheinungsbild des Campus Riedberg und setzt ein markantes Zeichen auf dem modernen Universitätsgelände. Trotz

Faszination des Populären

Im Sommersemester 2016 werden das Institut für Jugendbuchforschung und das Institut für deutsche Literatur und ihre Didaktik eine Ringvorlesung zum Thema „Spielarten der Populärkultur – ästhetische und didaktische Perspektiven“ ausrichten.