Damit ist LOEWE (Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz) endgültig im (wissenschaftlichen) Publikationsolymp angekommen: Das weltweit führende Forschungsmagazin SCIENCE lobt die Einrichtung des „LOEWE-Zentrums für Translationale Biodiversitätsgenomik“ unter Federführung der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und Beteiligung der Goethe-Uni als wegweisend! Mit dabei: Axel Janke und Steffen Pauls, die beide an der Goethe-Uni lehren und bei „Seckenberg“ forschen.

Artikel online lesen »