Das neue Research Service Center (RSC) der Goethe-Universität hat zum 1. März 2016 seine Arbeit aufgenommen. Das RSC ist ab sofort die erste Anlaufstelle für drittmittelfinanzierte Forschungsprojekte. In den vier Abteilungen des RSC werden künftig alle Verwaltungsdienstleistungen rund um den Lebenszyklus von Drittmittelprojekten zusammen gefasst. Die kommissarische Leitung für den neuen Bereich im Ressort von Kanzler Holger Gottschalk hat Dr. Sabine Monz übernommen.

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Homepage des RSC: www.rsc.uni-frankfurt.de