R3 Career Support: Ausschreibung der Goethe-Universität und der Johanna Quandt Young Academy

Ausschreibung der Goethe-Universität für Finanzierung im Rahmen der Karriereförderung für promovierte Wissenschaftler*innen in der frühen Berufsphase, also Postdocs bzw. fortgeschrittene R2 und R3 Wissenschaftler*innen, zur Unterstützung des Zugangs zu akademischen Infrastrukturen der Goethe-Universität und von Open Access-Publikationen sowie zur Förderung internationaler Begegnungen und des wissenschaftlichen Austauschs.

Aktuelle Ausschreibungen (ECR-Seite der Goethe-Universität)

Bewerbungsschluss: 31. Januar 2023

Relevante Artikel

Early Career Researcher-Befragung gestartet

Im Dezember 2020 wurde an der Goethe-Universität die erste universitätsweite Befragung von Wissenschaftler*innen in der frühen Berufsphase gestartet.  Zielgruppe der Befragung

Forschungsförderung in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie betrifft auch die Forschungsförderung. Kolleginnen aus der Goethe-Universität berichten, wie sie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler jetzt unterstützen und wieso

10 Millionen Euro für junge Krebsforscher

Die Goethe-Universität ist einer von bundesweit fünf Standorten, die von einem neuen bundesweiten Förderprogramm der Deutschen Krebshilfe profitieren. Das Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum

Öffentliche Veranstaltungen

Die Welt im Wasserstress

Wie haben sich die Wasserresourcen in den letzten 120 Jahren verändert? Und was passiert, wenn es bis Ende des 21.

You cannot copy content of this page