Kassel-Stiftung verleiht den mit 10.000 Euro dotierten Preis zum zweiten Mal.

Prof. Ferdinand Gerlach, Institut für Allgemeinmedizin, Fachbereich Medizin

Für seine herausragende Tätigkeit als langjähriger Vorsitzender des Sachverständigenrats Gesundheit der Bundesregierung wird Prof. Ferdinand Gerlach, Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin an der Goethe-Universität, mit dem Public Service Fellowship der Alfons und Gertrud Kassel-Stiftung ausgezeichnet. Er sei ein begabter Brückenbauer, dem insbesondere die Verbindung zwischen Medizin, Politik und Gesellschaft am Herzen liege, begründete die Stiftung ihre Entscheidung.