Margit Rodrian-Pfennig, Sandra Reitz, Silvia Krömmelbein, Sylvia Heitz, Julika Bürgin (Hrsg.); Reflexive Lehrforschung an der Hochschule Partizipations-, Forschungs- und Praxisorientierung in sozialwissenschaftlichen Lehr-/Lernverhältnissen

Reflexive Lehrforschung an der Hochschule Partizipations-, Forschungs- und Praxisorientierung in sozialwissenschaftlichen
Lehr-/Lernverhältnissen

Hochschulen sind im Umbruch und Hochschuldidaktik gelangt dabei mehr und mehr aus ihrem Nischendasein. Veränderungen, die durch den „Bologna-Prozess“, Exzellenzinitiativen sowie neue Steuerungs- und Finanzierungsmodelle ausgelöst wurden, tragen zu diesem Wandel bei.

Universitäre Lehre wird zunehmend beforscht und Lehrqualität und -kompetenz rücken verstärkt in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Im vorliegenden Band gehen die Autoren der Frage nach, wie tragfähig der hochschuldidaktisch viel beschworene „Wandel vom Lehren zum Lernen?“ für die Sozialwissenschaften ist.

In Feldstudien erarbeiteten sie Kriterien für die Lehrkultur in ihrem Fachbereich. Wie eng die Grenzen sind, bestehende Lehr- und Lernverhältnisse umzukrempeln, zeigen Erfahrungen und die Auseinandersetzung mit den institutionellen Rahmenvorgaben.

Margit Rodrian-Pfennig ist Oberstudienrätin im Hochschuldienst am Institut für Politikwissenschaft der Goethe-Universität.

Sandra Reitz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Goethe-Universität.

Silvia Krömmelbein ist Akademische Oberrätin am Institut für Soziologie der Goethe-Universität.

Sylvia Heitz ist Oberstudienrätin im Hochschuldienst im Ruhestand für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Goethe-Universität.

Julika Bürgin ist Lehrbeauftragte der Didaktik der Sozialwissenschaften der Goethe-Universität und der TU Darmstadt.

Margit Rodrian-Pfennig, Sandra Reitz, Silvia Krömmelbein, Sylvia Heitz, Julika Bürgin (Hrsg.);
Reflexive Lehrforschung an der Hochschule
Partizipations-, Forschungs- und Praxisorientierung in sozialwissenschaftlichen Lehr-/Lernverhältnissen;
Budrich 2014, Opladen, Berlin, Toronto,
223 Seiten, kartoniert, 29,90 Euro