Schlagwort: UniReport 6.21

Korea und der Rest der Welt

Das Fach Koreastudien gehört zu den sogenannten „Kleinen Fächern“. Doch das Interesse an dem Fach nimmt seit Jahren rasant zu. Ein Grund: Die Popularität der koreanischen Film- und Popkultur. Das

Koreanische Serie besorgt Pädagogen und Psychologen

Katajun Lindenberg, Professorin für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie an der Goethe-Universität, erklärt, warum der Serienhit „Squid Game“ für Kinder und Jugendliche nicht geeignet ist. UniReport: Frau Professorin Lindenberg, die koreanische Serie

Interview / Auch in geistiger Nachbarschaft zum Goethe-Haus

Die Literaturwissenschaftlerin Anne Bohnenkamp-Renken über das neue Frankfurter Romantik-Museum UniReport: Frau Professorin Bohnenkamp-Renken, das neue Romantik-Museum gilt als das erste seiner Art in Deutschland – eigentlich verwunderlich, oder ist die

Wie ist die Krise der Demokratie in Europa zu erklären?

Aliénor Ballangé, Postdoctoral Fellow am Forschungskolleg Humanwissenschaften (FKH), analysiert die Debatte um die Demokratiedefizite in Europa anhand des Konzepts der Postdemokratie. Wenn über den Zustand der europäischen Demokratie(n) diskutiert wird,

Kunst aus dem Labor: die Genschere im künstlerischen Einsatz

Gentechnologische Forschung, vor allem aber die Umsetzung ihrer Erkenntnisse bilden einen wichtigen Schritt in einem Prozess gesellschaftspolitischen und ökologischen Wandels und liefern Lösungsansätze für drängende Probleme. Doch zumeist verbleibt das

Buchempfehlungen (nicht nur) für den Geschenktisch

Die Redaktion des UniReport hat aus der Vielzahl der Neuerscheinungen, die im Kontext der Goethe-Universität im zurückliegenden Jahr erschienen sind und in der Universitätszeitung besprochen wurden, eine kleine Liste von

Corona und die psychischen Folgen

In zwei Studien untersucht das Psychologen-Team um Prof. Ulrich Stangier, wie sich die Corona-Pandemie auf die psychische Gesundheit auswirkt. Beim sogenannten „Cave-Syndrom” wird danach gefragt, ob sich Menschen auch noch

Universitätsleben zurück im »Analogen«

Ein erster Blick zurück auf zwei Monate Präsenzbetrieb: Stimmen von Studierenden, Lehrenden und aus der Verwaltung Nach drei Semestern, die nahezu ausschließlich mit Distanzunterricht gestaltet werden mussten, hieß es Mitte

UniReport Ausgabe 6.21 / Korea goes Pop

Das Interesse an dem Fach Koreastudien nimmt seit Jahren rasant zu. Ein Grund: die Popularität der koreanischen Pop- und Filmkultur. Mehr über das „Kleine Fach“ an der Goethe-Universität im neuen

You cannot copy content of this page