Tag: 10. April 2017

Los geht’s: unistart auf dem Campus Westend

Am Mittwoch (12. April) beginnt für 3.000 neue Studierende das erste Semester an der Goethe-Universität. Begrüßt werden die „Erstis“ auf der unistart-Messe von der Präsidentin der Goethe-Universität, Prof. Birgitta Wolff,

„Event Horizon Teleskop“ vermisst Schwarzes Loch

Das internationale „Event Horizon Teleskop“-Konsortium, das zurzeit erstmalig versucht, das vermutete Schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße zu vermessen, hat einen Schwerpunkt in Deutschland, und die Arbeitsgruppe von Prof. Luciano

Auf den biografischen Spuren sechs prominenter Deutscher

Am 24. April startet die Frankfurter Bürger-Universität “Wie wir wurden, wer wir sind”: Helene Weigel, Eduard Beaucamp, Walter Benjamin, Helmuth Plessner, Manfred Krug und Beate Uhse – sechs prominente Persönlichkeiten

Museum Giersch: Werke von Eric Isenburger gesucht

Der in Frankfurt geborene Eric Isenburger (1902–1994) gehört zu den jüdischen Künstlern, die in den 1930er Jahren emigrieren mussten. Das Museum Giersch der Goethe-Universität zeichnet in Kooperation mit dem Zentrum

Goethe-Universität startet Musikprojekt mit Geflüchteten

In Zusammenarbeit mit dem Musiknetzwerk „We Speak Music“ untersucht das Institut für Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt, inwieweit Musik als Medium der Integration und Inklusion Geflüchteter fungieren kann. Bis zu 15