Der Goethe-Campus-Lauf im letzten Jahr war mit fast 400 Teilnehmenden ein großer Erfolg: Bei einem 5,8 Kilometer langen Rundlauf zwischen Sportcampus Ginnheim und Campus Westend sind Studierende und Mitarbeitende der Goethe-Universität gegeneinander und miteinander angetreten. Auch wenn der Lauf in diesem Jahr aufgrund der gegenwärtigen Situation nicht im bisherigen Format stattfinden kann, gibt es in 2020 mit dem Goethe-Online-Lauf eine Alternative, die es möglich macht, auch bei geltenden Abstandsregeln gemeinsam zu laufen.

In einem einwöchigen Aktionszeitraum vom 28. August bis zum 4. September 2020 sind alle Mitarbeitenden und Studierenden der Goethe-Universität aufgerufen, die Distanz des letztjährigen Goethe-Campus-Lauf (5,8 km) noch einmal zu bewältigen. Dafür suchen sich die Läuferinnen und Läufer selbst eine geeignete Strecke aus und messen ebenso die Zeit selbst.
Außerdem besteht optional die Möglichkeit, bei der Anmeldung anzugeben, welches Lied sie am meisten beim Laufen motiviert!

Sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Distanz erfolgreich gelaufen, können sie das eigene Ergebnis in Textform oder als Bild der verwendeten Zeitmessung (Laufuhr/App) bis einschließlich 4. September 2020 per Mail an goethelauf@hochschulsport.uni-frankfurt.de senden. Alternativ ist die Ergebnismeldung auch über die Facebook-Seite des Zentrum für Hochschulsport (ZfH) möglich. Bitte hierzu die Beschreibung im entsprechenden Post beachten.

Im Anschluss an den Lauf werden die schnellsten Läuferinnen und Läufer geehrt und das größte angemeldete Team darf sich über eine Überraschung freuen. Außerdem werden unter allen angemeldeten Teilnehmern tolle Preise verlost.

Für die Teilnahme am Goethe-Online-Lauf ist vorab eine Anmeldung notwendig und es wird eine Startgebühr von 3€ erhoben. Die Anmeldung ist vom 17. August bis einschließlich 4. September 2020 hier auf der Webseite des ZfH zur Buchung freigeschaltet. Die aus dem Lauf generierten Einnahmen werden komplett an den Goethe-Corona-Fonds gespendet.