Schlagwort: Chemie

Von Fließbandforschung und Einzelkämpfern

Prof. Harald Schwalbe leitete ein internationales Konsortium zur Forschung an SARS-CoV-2. Jetzt wurde es trotz seiner guten Ergebnisse aufgelöst – damit aus Substanzkandidaten Wirkstoffe werden können. UniReport: Herr Prof. Schwalbe,

Resistenzen den Kampf ansagen

Lange als besiegt geglaubte Infektionskrankheiten kehren heute zurück, weil ihre Erreger gegen Antibiotika resistent geworden sind. An der Goethe-Universität suchen Forscherinnen und Forscher aus unterschiedlichen Fachdisziplinen nach Lösungen. In den

Frankfurter Preis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2022

Ausgezeichnet werden Qualifikationsarbeiten im Feld der Umwelt- und sozial-ökologischen Nachhaltigkeitsforschung an der Goethe-Universität. Die Preisträger*innen stehen fest: Der „Frankfurter Preis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2022“ geht in diesem Jahr an

Pladoyer für Welt-Chemikalienrat

50 namhafte Wissenschaftler:innen aus Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Afrika und Australien unterstützen die Forderung der Initiative des International Panel on Chemical Pollution (IPCP) und mehrerer Länder, einen „Welt-Chemikalienrat“ einzurichten.

Wie Diphosphor für chemische Reaktionen nutzbar wird

Forschungsteam der Goethe-Universität Frankfurt und Universität Göttingen gelingt Stabilisierung des hochreaktiven Moleküls Chemische Synthesen von neuen Wirkstoffen oder Funktionsmaterialien basieren auf der Verwendung molekularer Bausteine. Diese müssen gleichzeitig reaktiv, aber

SARS-CoV-2: Achilles’ heel of viral RNA

Certain regions of the SARS-CoV-2 genome might be a suitable target for future drugs. This is what researchers at Goethe University, together with their collaborators in the international COVID-19-NMR consortium,

SARS-CoV-2: Achillesfersen im Viren-Erbgut

Bestimmte Regionen im SARS-CoV-2-Erbgut könnten sich als Ziel für künftige Medikamente eignen. Dies fanden jetzt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Goethe-Universität Frankfurt und ihre Kooperationspartner im internationalen COVID-19-NMR-Konsortium heraus. Mithilfe einer

How the 3-D structure of eye-lens proteins is formed

Chemical bonds within the eye-lens protein gamma-B crystallin hold the protein together and are therefore important for the function of the protein within the lens. Contrary to previous assumptions, some

Wie die 3D-Struktur von Proteinen der Augenlinse entsteht

Chemische Bindungen innerhalb des Augenlinsen-Proteins Gamma-B-Kristallin halten das Protein zusammen und sind deshalb wichtig für die Funktion des Eiweißes in der Linse. Entgegen bisheriger Annahmen entstehen bestimmte dieser Bindungen, sogenannte

Krebsforscher Stefan Knapp im Portrait

Unter den einflussreichsten Forschenden der Welt finden sich etliche an der Goethe- Universität. Diese Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden laut Analyse der »Web of Science Group« besonders häufig in Fachveröffentlichungen zitiert

You cannot copy content of this page