Kategorie: Studium

Voll gelohnt: Vom abgebrochenen Studium ins Handwerk

Einige Jahre wurden Universitäten und Handwerkskammern dabei unterstützt, Studienzweifler gemeinsam zu beraten. Das bundesweite yourPUSH-Projekt ist zu Ende, doch in Frankfurt geht die erfolgreiche Kooperation weiter. Auch ermutigende, helle Geschichten

Virtuelle Lehrräume ganz einfach gestalten

Digitale Lehre mit Technologien wie virtual oder augmented Reality zu gestalten, ist häufig aufwändig. Eine Ausnahme ist Mozilla Hubs: Mit der Open Source-Software lassen sich sehr einfach digitale Lernumgebungen schaffen.

Innovativ im digitalen Lehren und Lernen

Goethe-Universität kann sich mit dem Antrag für das Projekt „Digital Teaching and Learning Lab“ in einem bundesweiten Verfahren durchsetzen. Die Goethe-Universität ist mit ihrer Antragstellung in der Förderlinie „Hochschullehre durch

Verstehen, kritisieren und weiterdenken

Johanna Weckenmann hat zusammen mit zwei studentischen Mitstreiterinnen einen Band herausgegeben, in dem über die Institution Universität interdisziplinär und plural nachgedacht wird. 2014 war ein bewegtes Jahr an der Universität

Skandinavistik: Die Seele Dänemarks

Die Lektorin Marlene Hastenplug hat gemeinsam mit Studierenden ihres Übersetzungsseminars einen Band mit Erzählungen aus Dänemark herausgebracht. Der Arbeitstitel des Bandes lautete zuerst „Grenzen überschreiten“, orientiert an dem 100-jährigen Jubiläum

Wissenschaftliche Hebammenausbildung in Frankfurt startet

Goethe-Universität und Frankfurt UAS bündeln Aktivitäten in einem Zentrum für Hebammenwissenschaften Mit 55 Studienplätzen in ihrem gemeinsamen Bachelor-Studiengang „Hebammenwissenschaften“ starten die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) und die

„Studierende des Jahres“ – TechAcademy ausgezeichnet

Kostenlos, professionell, teamorientiert – die studentische Initiative TechAcademy organisiert digitale Bildung für alle Studierenden an der Goethe-Universität. Dieses Konzept ist dem Deutschen Hochschulverband und dem Deutschen Studentenwerk eine hohe Auszeichnung