Schlagwort: Naturwissenschaften

Klimawandel: Wie bringt die Goethe-Universität sich ein?

Der Klimawandel betrifft uns alle. Wie befasst sich die Goethe-Universität wissenschaftlich mit der Thematik und welchen Beitrag zum Klimaschutz leistet sie als Organisation? Einige Beispiele aus Fachbereichen und der Verwaltung.

17./18. September / 17. Tag der Naturwissenschaften

Goethe-Universität bietet Schülern und Lehrkräften am 17. Tag der Naturwissenschaften im Otto-Stern-Zentrum am Campus Riedberg wieder ein hochkarätiges Programm. Bereits zum 17. Mal lädt die Goethe-Universität Frankfurt Schülerinnen und Schüler

RiedbergTV: »Film ab!« für die Naturwissenschaften

Das studentische Projekt »RiedbergTV« bildet Fächer und Leben auf dem naturwissenschaftlichen Campus ab. Ein Studium der Naturwissenschaft fordert den ganzen Mann, die ganze Frau. Eine Gruppe von Studierenden schafft es

Zentrales Schülerlabor am Campus Riedberg eröffnet

Heute hat die Goethe-Universität das neue zentrale Schülerlabor GoetheLab Zentrum im Werkstattgebäude am Campus Riedberg eröffnet. In den fünf eigens umgebauten Räumen können Schulklassen das wissenschaftliche Experimentieren aus nächster Nähe

Reihe / Woher kommt der Mensch? Ein neuer Blick auf Homo sapiens

„Woher kommt der Mensch? Ein neuer Blick auf Homo sapiens“: Im Rahmen der Stiftungsgastprofessur „Wissenschaft und Gesellschaft“ findet eine öffentliche Vortragsreihe der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und der Goethe-Universität statt.

Rückblick: 3.000 Schüler auf dem Campus Riedberg

Neunt- und Zehntklässler, mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Medizin, konnten sich am 14. Tag der Naturwissenschaften über Studiengänge an der Goethe-Universität informieren. Begrüßt wurden sie von Hessens Wissenschaftsminister Boris

You cannot copy content of this page